Startseite LVIS Drucken

[Hinweis: Bitte nutzen Sie den 'Zurück'-Button ihres Browsers, um auf die vorhergehende Seite zurück zu gelangen.]
LVIS Recherche - Antrag
Logo: CDU-Fraktion CDU FRAKTION
LANDSCHAFTSVERSAMMLUNG
RHEINLAND
Antrag-Nr. 13/85
öffentlich
Datum:
01/18/2011
Antragsteller:
CDU
Ausschuss für Personal und allgemeine Verwaltung14.02.2011empfehlender Beschluss
Finanz- und Wirtschaftsausschuss16.02.2011empfehlender Beschluss
Landschaftsausschuss18.02.2011empfehlender Beschluss
Landschaftsversammlung28.02.2011Beschluss
Tagesordnungspunkt:
Haushaltsberatungen 2011
Personalbemessung außerhalb der Competence-Center
Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, zu den Haushalts-/Stellenplanberatungen 2011 die Personalbemessung für die Beschaffungsbereiche außerhalb der Competence-Center Einkauf in den Dienststellen durchzuführen, um auch dort die möglichen Einsparungen und die personellen Synergie-Effekte aufgrund der Neuorganisation zu ermitteln und umzusetzen.

Begründung:

Im Rahmen des Projektes Kerkhoff wurden mehrere Competence-Center Einkauf für verschiedene Warengruppen gebildet. Ziel dieser Neuorganisation war es, dass in einem Competence-Center das Know-How für bestimmte Warengruppen zusammengefasst wirdund verbindliche Rahmenverträge für Produkte und Dienstleistungen bzw. Jahresverträge für alle Dienststellen und Einrichtungen des LVR abgeschlossen werden. Die jeweiligen Dienststellen und Einrichtungen sollten dann über die operativen Einkäufer/innen aus diesen Verträgen bestellen und keine zeitaufwendigen eigenen Markterkundungen und Ausschreibungen durchführen.
Im Rahmen des Projektes Kerkhoff wurden die Personalbemessungen für die Competence-Center durchgeführt und entsprechende Stellen im Stellenplan 2010 eingesetzt. Die CDU-Fraktion erwartet aufgrund der schwierigen Haushaltslage, dass nunmehr nachdem die Competence-Center mit ihrer Arbeit begonnen haben, die möglichen Einspareffekte außerhalb der Competence-Center des LVR ermittelt und realisiert werden.
Sollte dies im Rahmen der Haushalts-/Stellenplanberatungen für 2011 noch nicht möglich sein, erwartet die CDU-Fraktion dies spätestens bis zum 01. September 2011, um diese Aufgabenstellung rechtzeitig vor dem Haushalt 2012 beraten zu können.

Unterschrift:
Frank Boss

Fraktionsgeschäftsführer Frank Boss
Fraktionsgeschäftsführer


Anlagen:
  • Keine Anlagen vorhanden