Startseite LVIS Drucken

[Hinweis: Bitte nutzen Sie den 'Zurück'-Button ihres Browsers, um auf die vorhergehende Seite zurück zu gelangen.]
LVIS Recherche - Vorlage
Die Direktorin des Landschaftsverbandes Rheinland
Vorlage-Nr. 13/2976
öffentlich
Datum:
10/24/2013
Dienststelle:
Fachbereich 81
Bearbeitung:
Herr Klein / Herr Kaiser
Krankenhausausschuss 304.11.2013zur Kenntnis
Krankenhausausschuss 205.11.2013zur Kenntnis
Krankenhausausschuss 406.11.2013zur Kenntnis
Krankenhausausschuss 107.11.2013zur Kenntnis
Gesundheitsausschuss08.11.2013zur Kenntnis
Tagesordnungspunkt:
Personalentwicklung für den Pflegedienst im LVR-Klinikverbund
Kenntnisnahme:
Der Zwischenbericht über die Personalentwicklung für den Pflegedienst im LVR-Klinikverbund wird gemäß Vorlage Nr. 13/2976 zur Kenntnis genommen.
Finanzielle Auswirkungen auf den Haushalt (lfd. Jahr):
Produktgruppe:
Erträge:
Veranschlagt im (Teil-)Ergebnisplan

Einzahlungen:
Veranschlagt im (Teil-)Finanzplan
Bei Investitionen: Gesamtkosten der Maßnahme:

Jährliche ergebniswirksame Folgekosten:
Die gebildeten Budgets werden unter Beachtung der Ziele eingehalten
Unterschrift:
In Vertretung

W e n z e l - J a n k o w s k i
Zusammenfassung:

Der Pflegedienst des LVR-Klinikverbundes wird sich in den kommenden Jahren aufgrund der demografischen Entwicklung und dem damit verbundenen Fachkräftemangel einer verschärften Wettbewerbssituation stellen müssen. Die aktuelle Personalstruktur wird an Hand von Kennzahlen in Form von graphischen Übersichten dargestellt.

Zur Stärkung der Personalbindung und als Unterstützung bei der Personalgewinnung werden die in der Vorlage dargestellten Personalentwicklungsmaßnahmen ergriffen. Eine detaillierte Übersicht zu den laufenden Maßnahmen ist der Vorlage als Anlage 1 beigefügt.

Die Verwaltung schlägt in Abstimmung mit dem Fachforum der Pflegedirektionen folgende Maßnahmen zur kurzfristigen Realisierung vor ("Leuchtturmprojekte"):

  1. Mentoring-Programm in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Gender, Gender Mainstreaming
  2. Ausbildungsförderung für Gesundheits- und Krankenpflegeassistentinnen und
    -assistenten

Darüber hinaus ist der Stellenwert der Pflege in den LVR-Kliniken in seinem öffentlichen Ansehen durch gezielte Kommunikation und berufsständige überregionale Aktivitäten imagefördernd darzustellen und weiterzuentwickeln.


Begründung:
Anlagen: